Neu

Garri Kasparow : MEINE GROSSEN VORKÄMPFER BAND 1

Artikel-Nr.: SBKAMEGRVO1kart.

Auf Lager
innerhalb 2-3 Tagen lieferbar

19,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Wilhelm Steinitz (Weltmeister von 1886 bis 1894) – Der 1836 in Prag geborene Wilhelm Steinitz zog als junger Mann nach Wien, um Mathematik zu studieren, widmete sich dann aber ganz dem Schach. Er schuf die Grundlagen der modemen Schachstrategie und war davon überzeugt, dass alle Probleme, die am Brett entstehen, mit wissenschaftlichem Denken gelöst werden können. Steinitz starb 1900 in New York.

Emanuel Lasker (1894 bis 1921) – 1885 in Brandenburg geboren gilt Emanuel Lasker als der Pionier der Schachpsychologie. Der Doktor der Mathematik und Philosophie war im Schach auch als Psychologe ein Meister. Seine Vielseitigkeit, sein Sinn für die Schachtheorie und seine kämpferische Einstellung halfen ihm, fast alle Matches und Turniere zu gewinnen, an denen er teilnahm. 1941 starb Lasker in New York.

 

246 Seiten, kartoniert,  2021

Auch diese Kategorien durchsuchen: Neuheiten Schachbücher, Biographien