Jan Timman : Die Kraft der Leichtfiguren

Artikel-Nr.: SB TIDIKRDELE
14,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

 

Wie würden Sie fortfahren, wenn Sie aus der Eröffnung mit einem starken Springer herauskommen und Ihr Gegner ist auf einem schlechten Läufer sitzen geblieben?

Und ist das Läuferpaar wirklich so stark wie man sagt?

Und wie kann man dieses Pfund maximal nutzen? Oder wie können Sie mit vertauschten Rollen den Schaden begrenzen?

Mit seinem einleuchtenden Stil und seinem praktischen Ansatz wandelt Timman auf den Spuren seiner Lehrer Max Euwe und Michael Botwinnik. Die Kraft der Leichtfiguren ist ein Buch, welches sowohl geisterte Anfänger als auch erfahrene Vereinsspieler erfreuen wird.

REZENSIONEN DER ENGLISCHEN BZW.NIEDERLÄNDISCHEN AUSGABE:

Positive Rezensionen von Die Kraft der Leichtfiguren:

"Ein ausgefeiltes Produkt, wo fast jedes Wort und jede Variante ihren richtigen Platz hat. Höchst empfehlenswert.“

BRITISCHER MEISTER GM JONATHAN ROWSON

“Wo sich insbesondere Kasparow gern hinter dicken Variantenbäumen verschanzt, trägt Timman Sorge dafür, dass der Leser stets die logische Abfolge der wechselseitigen Manöver nachvollziehen kann. ...

Daneben lernt man viel über die Kunst der Bauernführung sowie über das Positionsspiel schlechthin.&rdquo

HARALD KEILHACK IN "SCHACH“

"Diese Sammlung wird schwer zu übertreffen sein.“

DAVID SURRATT IN "CHESSVILLE“

"Timmans Reputation als einer der besten Schachschreiber wurde mit dieser gelungenen Partiensammlung erneut bestätigt. Hervorragende Kommentare!&rdquo

SEAGAARDS CHESS REVIEWS

 

246 Seiten, deutsch, kartoniert, 1. Auflage 2006

Zustand gut, am Umschlag kleine Gebrauchsspuren !

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Versandgewicht: 0,45 g
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Modernes Antiquariat / Antiquariat